Resümee vom Fläminger Handwerker-Cup
Februar 6, 2020
Der erste Spielbericht der Rückrunde
März 12, 2020

F-Junioren Hallenturnier

Zu einem 8-Mannschaften Turnier in Beelitz wurden unsere F-Junioren am vergangenen Sonntag (16.02.) geladen, Ausrichter war die SG Blau Weiß Beelitz. Aber nicht nur eine ZSV Truppe fuhr zum Turnier, sondern gleich eine Ganze und eine halbe Mannschaft. In vorheriger Absprache mit dem Gastgeber wagte man das Experiment eine gemischte Mannschaft aus Beelitzer Spielern und ZSV Spielern zu stellen, vorweggenommen das Experiment glückte mit einer tollen Turnierleistung. Somit konnten viele Spieler so kurz vor Rückrundenstart nochmal zeigen was in Ihnen steckt.
In der gemischten Mannschaft, wo unsere Kids alle dem jüngeren Jahrgang angehörten, wurde schnell klar, dass man sich vor niemandem beim Turnier verstecken muss. Man startete mit zwei Gruppensiegen und unterlag im letzten Spiel nur dem Borkheider SV (welcher alle Gruppenspiele souverän für sich entschied), somit stand fest, dass man im Halbfinale um den Einzug ins Finale mitspielen würde. Wie der Zufall es wollte, spielte die Mischtruppe gegen die Mannschaft aus Zellendorf um den Einzug ins Finale, mit viel Pech verlor man das Halbfinale knapp mit 1:0 und spielte dann um den dritten Platz. Im Spiel um Platz drei ging es gegen SV Empor Brandenburg, hier merkte man die Müdigkeit und somit erreichte man am Ende eine grandiosen 4. Platz beim Turnier.
In der ZSV Mannschaft lief es ebenso rund in der Gruppenphase. Hier schaffte man es sogar alle drei Gruppenspiele zu gewinnen, diese jedoch alle sehr knapp. Im Halbfinale wartete dann, wie oben erwähnt, die gemischte Truppe aus Zellendorf/Beelitz. Knapp zog man ins Finale ein und stand dort dem Borkheider SV gegenüber. Borkheide überzeugte das ganze Turnier lang mit starken Leistungen und war etwas in der Favoritenrolle. Unsere Kids starteten besser ins Finale und gingen schnell mit zwei Toren in Führung, beide Male war Adrian der Torschütze. Dann jedoch die Reaktion vom Borkheider SV, ein Schuss prallte an den Pfosten von unserem Torwart Ole W., Glück gehabt, im Nachfassen konnte unser Keeper den Ball festhalten. Der Druck auf unser Tor wurde jedoch mit jeder Sekunde größer und so kam Borkheide zum verdienten Anschlusstreffer. Am Ende hielt die Abwehr oder der Torwart des ZSV und man konnte sich über einen Turniersieg freuen. Kinder und Trainer waren glücklich und schauen zufrieden und zuversichtlich auf die beginnende Rückrunde.

Unsere Mannschaften:
ZSV Mannschaft: Adrian, Yalda, Konstantin, Ole W., Luis, Max, Piet, Lina
ZSV/Beelitz: Roman, Sam, Gustav, Felix

 
 

Wir sind der berühmte…

KLUBKASSE
//]]>